Praxis- und kundenorientierte Weiterbildung

Der vielerorts wachsenden Konkurrenzsituation durch Einsteigerangebote von Vereinen Rechnung tragend bieten bereits viele ADTV Tanzschule Tanzsport im Hobby- und Medaillentanzbereich an. Die von unserem verstoebenen ADTV Vizepräsident Bernd Hörmann seinerzeit belebten Medaillenturniere können eine sinnvolle Ergänzung und Bereicherung für Ihr Tanzschulangebot sein.

 

Professionelle Qualifizierung durch Internationale Technik

Mit der Weiterbildung zum ADTV Tanzsportlehrer nach der international gültigen, englischen Technik erhalten Sie eine professionelle Qualifizierung die nicht wie Trainer-Lizenzen mit regelmäßigen, zum Teil zeitaufwendigen Erhalt-Maßnahmen verbunden ist. Denn Tanzen lernt man am besten beim Profi.

Durch meine über 15 jährige Erfahrung als ADTV Tanzlehrer und Tanzsportlehrer in Tanzschule und Tanzsport biete ich Ihnen eine praxisnahe Weiterbildung mit zeiteffizienten Ausbildungszeiten.

Die Weiterbildung findet am Vormittag 1 - 2x im Monat in meiner Ausbildungsschule statt. Nach Abstimmung mit den Teilnehmern ist ergänzend ein Intensivtraining in Form von kurzen Unterrichtsblöcken vorzugsweise in den bayrischen Schulferien möglich. So können Sie die unterrichtsfreie Ferienzeit in der Tanzschule optimal für Ihre Weiterbildung nutzen.

Die Inhalte der fachlich-theoretischen Weiterbildung ergeben sich aus der jeweils gültigen Weiterbildungs- und Prüfungsordnung des ADTV.

Sie entscheiden nach absolvierter Weiterbildung selbst, ob Sie sich der Verbandsprüfung unterziehen oder die Inhalte als sinnvolle Ergänzung für Ihre tägliche Arbeit als ADTV Tanzlehrer nutzen möchten.